Gloryhole Gaykontakte gesucht

Im Freizeitforum Marzahn kann man unglaublich viel Spaß haben. In einer der öffentlichen Toiletten habe ich zum ersten mal in meinem Leben ein echtes Gloryhole entdeckt, in dem sich süße Boys von fremden Männern wie mir mit dem Mund oder sogar dem After verwöhnen lassen. Die kleinen Spritzbuben haben schon ein paar Haare am Sack und wollen sich richtig austoben, obwohl sie sonst natürlich nichts mit Gaykontakte zu tun haben wollen und es niemals zugeben würden, dass sie Schwulensex in Berlin toll finden. Ein mal konnte ich sogar nen ca. 20 Jahre alten Burschen beim AO Blasen am Gloryhole aussaugen, während dieser sich am Handy mit seiner Freundin unterhielt. Es war so versaut und doch so geil, wie die beiden sich über ein Treffen am Bahnhof Karow unterhielten, während ich dem Boy zärtlich die Eichel mit meinen Lippen und der Zunge massierte. Erst kurz vor dem Abspritzen murmelte er sein Smartphone, dass er auflegen muss und dann schoß mir eine gigantische Ladung Sperma aus dem steifen Pimmel entgegen und direkt in die Kehle. An dieser enormen Masse an Ejakulat hatte ich reichlich zu schlucken und dann hörte ich gerade noch ein leises Dankeschön, ehe sich der Penis durch das Gloryhole im Freizeitforum Berlin-Marzahn von mir verabschiedete und der Bursche die Toilette verließ. Solltest auch du mal Lust auf schwule Blowjobs haben und kein Problem damit haben, wenn dich reife Gaykontakte mit ihrer gierigen Mundfotze befriedigen, dann schau einfach mal vorbei. Im Homo Chat schreibe ich dir gerne die Termine, wenn ich zum Blasen am Glory Hole zur Verfügung stehe.